Regelmäßige Updates zu Ihrem Fachgebiet?

Die Herstellung pharmazeutische Hängebeutel erfolgt unter sehr strengen Bedingungen. Daher sind diese für die Verwendung in der pharmazeutischen Industrie geeignet. Die Beutel sind in unterschiedlichen Sorten und Größen lieferbar.

Eigenschaften unserer pharmazeutischen (Hänge-)Beutel

Die von uns hergestellten pharmazeutischen (Hänge-)Beutel haben folgende Eigenschaften:
  • Herstellung unter der strengen BRC Packaging/ Packaging Materials-Norm. Das bedeutet, dass alle potenziellen Gefahren im Bereich der Kontamination von Verpackungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie erkannt und schädliche Folgen verhindert werden.
  • Die Grundstoffe sind gelarm und kernfrei.
  • Die Folie hat eine hohe Penetrationsbeständigkeit, sodass Leckagen oder Kontaminationen verhindert werden.
  • Die Hülsen sind staubfrei und haben einen PVC-Kern.
  • Die Herstellung des Kunststoffes erfolgt in einer sauberen Umgebung. Konditionierte Extrusions- und Konfektionsräume.
  • Die Verpackungen werden mehrfach verpackt, sodass beim Passieren einer Schleuse eine Umverpackung zurückgelassen werden kann.
  • Produktionskontrollformular
  • Oberflächenwiderstand von 10E10 – 10E11 Ohm zur Vermeidung von Staubexplosionen durch ein speziell für die Pharmaindustrie entwickeltes Anti-Statik-Mittel.

Anwendungsmöglichkeiten unserer pharmazeutischen (Hänge-)Beutel

Die von uns hergestellten pharmazeutischen (Hänge-)Beutel sind für folgende Anwendungen geeignet:
  • Pharmazeutische Industrie
  • Lebensmittelindustrie
  Produktblatt pharmazeutischen (Hänge-)Beutel  

Zertifizierung unserer pharmazeutischen (Hänge-)Beutel

Die pharmazeutischen (Hänge-)Beutel sind zertifiziert nach:
  • BRC Packaging/Packaging Materials (entspricht GMP)
  • FDA-geprüft
  • Lebensmittelkonformität
  • Fabco-Formulare
  • Konformitätsformularen
  • BSCI-Verhaltenskodex