Regelm├Ą├čige Updates zu Ihrem Fachgebiet?

Wir stellen flexible Verpackungsmaterialien speziell f├╝r die pharmazeutische Industrie her. Mit noch 600 Kollegen produzieren wir unter anderem die flexiblen Oerlemans Packaging Health (OPH) Verpackungen und Folien.
Die Polyethylen-Folien und -Verpackungen werden f├╝r den Kunden ma├čgefertigt. Dabei werden die Anforderungen an die Eigenschaften ber├╝cksichtigt, die f├╝r diese Branche (GMP) gestellt werden.

OPH Verpackungen und Folien

Breite: von 5 mm bis 6.000 mm L├Ąnge: von 100 mm bis zu mehreren Kilometern St├Ąrke: von 7 mu bis 800 mu   Mit anderen Worten, Sie sind hier an der richtigen Adresse f├╝r nahezu alle flexiblen Verpackungen.

Qualit├Ątssysteme und Verantwortlichkeiten

Verschiedene Qualit├Ątssysteme garantieren Ihnen die Sicherheit der gew├╝nschten Eigenschaften. Und vor allem auch die Kenntnisse der Abteilung QA, die sich mit den Verantwortlichkeiten f├╝r diese spezifische Branche auskennt.   Oerlemans Technology Centre (OTC): Im Technology Centre bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Ihre Produkte testen oder untersuchen zu lassen. Speziell f├╝r die pharmazeutische Industrie k├Ânnen Sie auch die Eingangskontrolle an das OTC outsourcen. Sodass Ihre Verpackung, sobald Sie diese erhalten haben, bereits kontrolliert ist und Sie diese sofort zusammenbauen k├Ânnen.   Audits:Um Ihre Qualit├Ątsanforderungen und unsere M├Âglichkeiten aufeinander abzustimmen, stehen wir f├╝r ein Lieferanten-Audit jederzeit offen. Ein solches Audit ist auch f├╝r unser gesamtes Unternehmen eine sinnvolle Widerspiegelung der aktuellen W├╝nsche in der Branche.   Nachhaltigkeit: Bei den Unternehmen von Oerlemans Packaging wird CSR, die unternehmerische Sozialverantwortung und Nachhaltigkeit, gro├čgeschrieben. Daher sind ISO26000, ISO14001, Ecovadis Zilver und BRC Packaging-AA willkommene Hilfsmittel, um es nicht nur f├╝r uns selber, sondern vor Allem auch f├╝r unsere Kunden gut zu machen.

Spezialit├Ąten

Eine unserer Spezialit├Ąten f├╝r die pharmazeutische Industrie ist ein Beutel, der mit einem Antistatikum behandelt ist, und sich dadurch u.a. f├╝r die sichere Verpackung von (API)-Pulvern eignet. Dieses Antistatikum wirkt bereits (< 10E12 Ohm) bei einer RH von 15% und wird von vielen Unternehmen zufriedenstellend eingesetzt.     https://www.youtube.com/watch?v=U6afcD33gxs&t=1s